Expertengruppe Cancer Survivorship

Die nächste Veranstaltung

Ergebnisse der ersten Analysen der Childhood Cancer Survivor-Kohorte aus Bern und Liestal
Prof. Dr. med. Eva Maria Tinner Oehler, Oberärztin pädiatrische Onkologie und Hämatologie Inselspital 
Online-Teilnahme per Webex
Mittwoch, 22. Mai 2024, 17 bis 18 Uhr

Bisherige Veranstaltungen

Langzeitnachsorge- und Transitionssprechstunde am Kantonsspital Aarau und am Ostschweizer Kinderspital / Kantonsspital St. Gallen
Prof. Dr. med. Katrin Scheinemann, Stiftung Ostschweizer Kinderspital, Zentrum für Hämatologie / Onkologie
Präsentation
25. Oktober 2023

Komplementäre und Integrative Medizin in der Behandlung / Prävention von Spätfolgen der onkologischen Therapie
Prof. Dr. med. Ursula Wolf, Institut für Komplementäre und Integrative Medizin, Universität Bern
16. August 2023

Fatigue nach Krebs im Kindes- und Jugendalter: Behandlungsrichtlinien für die Nachsorge
Salome Christen MA BSCPT, Physiotherapist & Health Scientist; Universität Luzern
Präsentation
Studie «Recommendations for the surveillance of cancer-related fatigue in childhood, adolescent, and young adult cancer survivors»
– Broschüre «Fatigue bei Krebs. Rundum müde», Krebsliga
15. März 2023

Knochengesundheit bei Erwachsenen, welche eine Krebstherapie v.a. im Kindes- und Jugendalter hatten
Prof. Dr. med. Daniel Aeberli, Leitender Arzt Rheumatologie, Spital Emmental
- Präsentation
15. Februar 2023

«Proton therapy plus management of cancer patients: can we make the math’s work for AYAs?»
Prof. Dr. Damien Charles Weber, Paul Scherrer Institut, Villigen
- Präsentation
16. November 2022

«Audiologische Spätfolgen bei Kinderkrebsüberlebenden»
Sven Strebel, MSc, ETH Pharm, Eidg. Dipl. Apotheker
21. September 2022

«Cancer Survivor auch unter den Erwachsenen»
Prof. Dr. med. Jörg Beyer, Chefarzt Medizinische Onkologie
- Präsentation
18. Mai 2022

 

Aktuelle Veranstaltungen


***abgesagt*** Prävention von Herzerkrankungen und kardiovaskulären Risikofaktoren nach Kinderkrebs
Dr. med PhD Christina Schindera, Institut für Sozial- und Präventivmedizin, Universität Bern
15. November 2023, 17.00–18.30 Uhr

 

Je 2 Fortbildungspunkte

Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM), Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie (SGMO), Pädiatrie Schweiz (SGP), Schweizer Gesellschaft für Radio-Onkologie (SRO) und Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP)

Herzlich laden ein:

Dr. med. Eva Tinner Oehler
Oberärztin pädiatrische Onkologie und Hämatologie

PD Dr. med. Carole Elodie Aubert
Leitende Ärztin, Innere Medizin